Pfarrer Martin Keller geht nach 38 Jahren im Dienste der reformierten Kirche in Pension

In einem eindrücklichen und berührenden Gottesdienst nahm die Kirchgemeinde in der Kirche Abschied von Martin Keller, unserem Dorfparrer. Anschliessend feierte die Gemeinde im Kirchgemeindehaus mit einem Essen, Musik, Ansprachen und mit verschiedene Darbietungen. Der ganze Anlass war eine grosse, gelungene, fröhliche und für Martin Keller sicher eine unvergessliche Feier.

Würdigung der 38 Jahre im Dienste der reformierten Kirche

Abschiedspredigt von Pfarrer Martin Keller

Nachstehend einige Impressionen der Feier - Fotos von Monika Streuli:

 

Öffnungszeiten Sekretariat:
Montag 09.00 - 12.00
bis Freitag 14.00 - 17.00

    

 A K T U E L L :

-        Kirchenzettel
(was läuft diese Woche)

-        Predigten

-      Aktuelle Ausgabe Kirchenbote

-        Legislaturziele 2014 - 2018

-        KirchGemeindePlus

-        Das aktuelle Bild

-        Lageplan